#11 Mehr Lebensraum für Bienen und Insekten

Aktualisiert: 8. Aug 2019

Ob Gartenschau, Grünanlagenpaten oder Glyphosat - Markus Käser macht keine Wahlversprechen. Der Pfaffenhofener Sozialdemokrat liefert echte MACH-Beweise und reale Erfolge seines Engagements in der Region Pfaffenhofen.


Seit 1989 ist die Masse der Insekten um 76 Prozent zurückgegangen. Markus Käser engagiert sich, um mehr Lebensraum für Bienen, Schmetterlinge und alle anderen Arten zu schaffen.


Klick: Gartenschau Rückblickbroschüre

Gartenschau schafft 6 Hektar Grün Allein durch die Pfaffenhofener Gartenschau, die er als Aufsichtsrat und Impulsgeber drei Jahre lang begleitet und mitgestaltet hat, wurde der Anteil der Grünflächen in der Stadt um 6 Hektar erhöht. Gartenschau Rückblickbroschüre. Natur- und Energie zum AnfassenAuch der von Käser mit initiierte Natur- und Energielehrpfad auf der Ilmwiese beim Stockerhof bietet viele Mitmach- und Infostationen rund um unsere Natur für Kinder und Jugendliche. Und natürlich auch ein Bienenhotel. Ministerialrat: Mit solchen Initiativen macht Klimaschutz Spaß! INTV: Neuer Natur- und Energiepark in Pfaffenhofen

Grünanlagenpatenschaften und Freundeskreis Gartenschau

Bürgerbeteiligung und öffentliche Grünanlagen. Beides unter einen Hut bringen die Pfaffenhofener Grünanlagen-Patenschaften. „Ob Bänke, Beete, Bäume oder Spielplätze – die Grünanlagen-Paten verschönern und pflegen die jeweils zugewiesene Anlage.“ Markus Käser ist nicht nur Ideengeber, sondern pflanzt selbst im Freundeskreis Gartenschau aktiv mit.

Infoflyer: Grünanlagen


Giftfreier Landkreis Im Kreistag kämpft Markus Käser mit seiner Fraktion gegen Glyphosat und Neonics im Landkreis Pfaffenhofen.

Antrag: SPD will pestizid-freien Landkreis


Bei allen öffentlichen Flächen und Parks, sollen Kommunen und auch der Landkreis Pfaffenhofen auf den Einsatz von Glyphosat verzichten. Mit Erfolg!


Nur bei Privateigentümern und Landwirten kann leider derzeit lediglich darauf hingewirkt werden, da es aufgrund des Alleingangs von Landwirtschaftsminister Schmidt (CSU) momentan keine gesetzliche Grundlage für ein Verbot von Glyphosat auf EU-Ebene gibt. Mehr zum Thema:

Lust auf mehr?

Alle MACH-Beweise gibt´s hier im Überblick!


  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Instagram Markus Käser
  • Twitter - Weiß, Kreis,

© 2018 | Markus Käser | SPD Pfaffenhofen

Impressum | Datenschutz